GFFT-Innovationscouting

Die Wissensvermittlung wird in zwei verschiedenen Formaten angeboten:

  • Technology Races sind Inhouse-Veranstaltungen für eine ganze Abteilung. Sie dienen dazu, den Mitarbeitern neues Wissen zuzuführen und Vorschläge für eine gezielte Weiterentwicklung von Prozessen, Produkten und Geschäftsmodellen zu geben. In offener Diskussionsatmosphäre stellt die GFFT bis zu 12 Innovationsvorschläge vor und lässt sie von den Mitarbeitern mittels eines Feedback-Formulars einzeln bewerten. Im Nachgang erhält der verantwortliche Bereichsleiter ein Meinungsbild der Mitarbeiter. Die Dauer der Veranstaltung beträgt inkl. Pausen etwa 4 Stunden, die Besucherzahl beträgt mindestens 8 Mitarbeiter.
  • Speed Races sind Online-Präsentationen der Top-5 Innovationsvorschläge. An dem Webinar nehmen nur 1-2 Bereichsleiter teil. Das Speed Race umfasst damit die Essenz der Technology Races und ist dafür gedacht, den Bereichsleitern einen schnellen Überblick über die wichtigsten Technologien und Verfahren zu geben. Die Dauer beträgt ca. 1 Stunde.

Konditionen:

  • Die regelmäßige Nutzung des Innovation-Scouting-Angebotes ist für GFFT-Mitglieder kostenlos. Nichtmitglieder werden eingeladen, einige Races kostenlos durchzuführen und die GFFT auf diese Weise näher kennenzulernen.
  • Aus Effizienzgründen wird darum gebeten, jeweils vier Termine im Voraus festzulegen. Die Themen können kurzfristig variiert werden.